Starterkit: Kameraschlitten

Mehr Ansichten

Starterkit: Kameraschlitten

Verfügbarkeit: Auf Lager

  • Programmierbare Kamerafahrten und Zeitrafferaufnahmen
  • Jederzeit einfach modifizierbar
  • Mit MakerBeams eigene Halterungen bauen
  • Weitere Funktionen mittels anderer Bricks und Bricklets
Starterkit: Kameraschlitten

Starterkit: Kameraschlitten

247,94 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Starterkit: Kameraschlitten

Kameraschlitten Touchscreen Add-on

225,28 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Das Starterkit: Kameraschlitten erlaubt eine flüssige automatische Bewegung von Foto- und Videokameras. Über die angebotene Demo Anwendung kann der Schlitten frei bewegt und Zeitrafferaufnahmen erstellt werden. Mit den angebotenen APIs kann der Schlitten aber auch in eigene Projekte integriert werden.

Das Kit ist aus MakerBeams aufgebaut. Andere Beams können ohne großen Aufwand befestigt werden, so dass sehr einfach für andere Geräte eigene Halterungen konstruiert werden können. Damit wird das Kit zur Achse zum linearen Bewegen von Lasten (Linearachse).

Ein Stepper Brick bewegt den Schlitten millimetergenau und kann mit weiteren Bricks und Bricklets erweitert werden. So kann zum Beispiel die Kamera automatisch von einem Industrial Quad Relay Bricklet ausgelöst werden oder zusammen mit RED Brick und HDMI Touchscreen eine autarke Lösung realisiert werden.

Inhalt des Kits:

Ein kurzes Anwendungs-Video gibt es auf Youtube:

Technische Spezifikation

EigenschaftWert
Bewegungsspielraum 70cm (erweiterbar auf bis zu 275cm)
   
Abmessungen (B x T x H) 94 x 15 x 4cm (37 x 5.9 x 5.5")
Gewicht 1,3kg

Add-ons

Mit den folgenden Add-ons kann das Starterkit: Kameraschlitten erweitert werden.

Kameraschlitten Touchscreen Add-on

Mit diesem Add-on kann das Starterkit: Kameraschlitten um ein Touchscreen und ein RED Brick für autarke Anwendungen erweitert werden.

Inhalt:

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein