Chip Award Gewinner
Produkt des Jahres 2012
Chip Award

Tinkerforge mit Volavis auf der Hannover Messe

geschrieben von admin am 22.04.2016 08:06:00.

Ab heute beginnt die Hannover Messe (25.-29. April). Wir sind zwar selbst nicht vertreten, allerdings sind trotzdem einige Produkte auf der Messe. Ihr findet sie auf dem Stand der Volavis GmbH (Halle 6 Stand K46).

http://download.tinkerforge.com/_stuff/volavis_tf.jpg

Neben diversen Industrial Bricklets, die Ventile schalten und Endschalter überwachen, ist ein RED Brick verbaut. Auf diesem läuft die lokale Steuerungssoftware, die in Java geschrieben wurde und deren Nutzerschnittstelle auf einen HDMI Display mit Touch dargestellt wird. Die Produktionsanlage dient normalerweise Ausbildungszwecken und simuliert verschiedene Fertigungsschritte. Dazu gehören die Prüfung von Werkstücken (Lagerichtigkeit, Bohrung), deren Bearbeitung (”Polieren”) und deren Weitergabe an eine andere Anlage.

Volavis ist ein branchenübergreifender Softwaredienstleister mit Know-How in der Entwicklung von modernen Webapplikationen, Embedded Software und mobilen Anwendungen. Auf der Messe stellen sie “Internet of Things” Lösungen vor. Dazu haben sie eine kleine Produktionsanlage, die mit klassischer Automatisierungstechnik ausgestattet war, auf Tinkerforge umgerüstet und die Anlage somit “Industrie 4.0″ tauglich gemacht. Nun ist diese Anlage an eine Cloud-Software angebunden, mit der Produktionsabläufe geplant und ausgewertet werden können und über ein Tablet steuerbar.

Neues Bricklet: Real-Time Clock

geschrieben von admin am 22.03.2016 08:05:00.

Die CeBIT war für uns letzte Woche ein voller Erfolg. An unserem Stand war eigentlich immer etwas los und zum Teil sogar so viel, dass man sich nicht um alle kümmern konnte. Entschuldigung für die, die nicht zum Zuge kahmen. Langeweile kam so bei uns also nicht auf. Danke für die vielen netten Gespräche und Anregungen!

Nachdem die CeBIT nun Vergangenheit ist, veröffentlichen wir diese Woche mal wieder ein neues Bricklet:

Das Real-Time Clock Bricklet.

http://www.tinkerforge.com/de/doc/_images/Bricklets/bricklet_real_time_clock_tilted_600.jpg

Das Bricklet ist mit einer Echtzeituhr ausgestattet, die Datum und Uhrzeit hält. Typische Anwendungen lassen sich da finden, wo keine Uhrzeit zur Verfügung steht. Dies kann zum Beispiel in Verbindung mit einem Single-Board-Computer ohne eigene Echtzeituhr der Fall sein (z.B. RED Brick oder Raspberry Pi), wenn keine Netzverbindung für NTP verfügbar ist.

Ein RED Brick Beispielprogramm dafür gibt es auch bereits auf github.

http://www.tinkerforge.com/de/doc/_images/Bricklets/bricklet_real_time_clock_red_master_600.jpg

CeBIT 2016 - Tag 2

geschrieben von admin am 15.03.2016 15:29:00.

Der erste Tag auf der CeBIT verging für uns wie im Flug. Auf unserem Stand war eigentlich die ganze Zeit etwas los. Wir hatten einige interessante Gespräche, Fragen, Anregungen usw. Manch einer kannte uns, nutzte uns sogar zum Teil und berichtete von seinen Projekten und Erfahrungen.

Gegen Ende des Messetags erhielten wir noch überraschend eine Auszeichnung. Trotz mehreren tausend Bewerbungen haben wir den dritten Platz des Innovationspreises-IT in der Kategorie Hardware gemacht.

http://download.tinkerforge.com/_stuff/cebit_2016/innovationspreis.jpg

Eine Übersicht über die Finalisten der jeweiligen Kategorie lässt sich hier finden. Das erhaltene Signet haben wir natürlich direkt an unseren Stand geheftet.

http://download.tinkerforge.com/_stuff/cebit_2016/cebit_2016_day2_1_small.jpg

Wir sind noch bis Freitag auf der CeBIT und haben noch ein paar Freikarten. Wer noch spontan vorbei kommen möchte, meldet euch bei uns.

CeBIT 2016 - Tag 1

geschrieben von admin am 14.03.2016 13:02:00.

Anreise und Aufbau haben “halbwegs” gut geklappt. Auf der Hinfahrt gab es Stau und da wir eh schon zu spät dran waren, waren die Ausstellerzugängen dann schon geschlossen und wir mussten unsere Sachen durch die normalen Besuchereingänge transportieren. Hier also der aufgebaute Stand:

http://download.tinkerforge.com/_stuff/cebit_2016/cebit_2016_day1_1_small.jpghttp://download.tinkerforge.com/_stuff/cebit_2016/cebit_2016_day1_2_small.jpg

Neu für die CeBIT haben wir jetzt einen Aufstellwand, auf der alle Module übersichtlich aufgereiht sind. Zusätzlich haben wir noch ein Starterkit: Kameraschlitten mit RED Brick Erweiterung, eine bestückte Werkbank und eine Kiste weitere Bricks und Bricklets zum Ausprobieren dabei.

http://download.tinkerforge.com/_stuff/cebit_2016/cebit_2016_day1_3_small.jpghttp://download.tinkerforge.com/_stuff/cebit_2016/cebit_2016_day1_4_small.jpg

Bastian im Gespräch mit mehreren interessierten Messebesuchern.

Tinkerforge auf Messen 2016

geschrieben von admin am 10.02.2016 16:23:00.

Bisher waren wir meist nur auf einer Messe pro Jahr vertreten. Dieses Jahr sind nun aber schon drei Termine direkt gebucht:

  • 14.-18. März 2016: CeBIT Hannover, Halle 11, Stand D33(19)

  • 28.-29. Mai 2016: Maker Faire Hannover

  • 21.-24. Juni 2016: Automatica München, Halle A5, Stand 139A

CeBIT Hannover

http://download.tinkerforge.com/_stuff/cebit.jpg

Auftakt macht die CeBIT in Hannover vom 14. bis 18. März. Die CeBIT ist weltweit die größte Messe für Informationstechnik und wird von knapp 300.000 Besuchern besucht. Anstatt Millionen für einen pompösen Tinkerforge Pavillon auszugeben, begnügen wir uns mit einer kleinen “Workstation” auf dem “Gemeinschaftsstand für junge innovative Unternehmen” in Halle 011. Dieser war für uns somit auch deutlich eher zu finanzieren. Wir werden Demoaufbauten und unser Produktsortiment am Stand haben.

Maker Faire Hannover

http://download.tinkerforge.com/_stuff/maker_faire.png

Wie im vorletzten Jahr sind wir anschließend auch wieder Aussteller auf der Maker Faire Hannover. Diese findet am 28. und 29. Mai statt und ist aus unserer Sicht das Forum der “Selbermacher/Maker”. Vom Roboter, über Steampunk bis hin zu Upcycling ist dort alles vertreten. Mit zuletzt 10.000 Besuchern wächst diese Messe stetig.

Automatica München

http://download.tinkerforge.com/_stuff/automatica.jpg

Von den Selbermachern gehen wir dann in die Industrie über. Vom 21. bis zum 24. Juni sind wir dann auf der Automatica in München vertreten. Diese Messe, mit zuletzt knapp 35.000 Besuchern, ist eine Fachmesse für industrielle Steuerungstechnik. Dort sind wir mit einem kleinen Eckstand in Halle A5 vertreten (Stand 139A). Was wir genau ausstellen, steht noch nicht fest. Vielleicht habt ihr ja schöne Anregungen für uns.

Wir sind sehr gespannt was uns auf den Messen erwartet. Insbesondere CeBIT und Automatica sind für uns ein spannendes Experiment. Wir werden euch auf jedenfall von den Messen berichten und vielleicht sieht man sich ja auch dort!

Update der Ethernet Extensions, neues Zubehör

geschrieben von admin am 03.02.2016 08:43:00.

Ab sofort ist die Ethernet Extension in Version 1.1 verfügbar:

http://www.tinkerforge.com/en/doc/_images/Extensions/extension_ethernet11_w_and_wo_poe_600.jpg

Wir verschicken die neue Version seit einer Woche, die ersten von euch haben die neuen Ethernet Extensions also bereits erhalten.

In Version 1.0 gab es nur eine Ethernet Extension mit zwei Bestückungsvarianten (mit und ohne PoE). In Version 1.1 sind es nun wirklich zwei unterschiedliche Produkte, die entsprechend optimiert wurden um mit/ohne PoE betrieben zu werden. Des weiteren sind wir vom Wiznet W5200 Ethernet IC auf den Nachfolger W5500 umgestiegen und haben eine zusätzliche Filterung (in Form von RC Low-Pass Filtern) in die SPI Datenleitung eingebaut. Durch die Optimierungen sind die beiden Varianten der Ethernet Extension nun noch weniger anfällig für Störungen. Softwareseitig ändert sich durch die Hardwareumstellung für den Nutzer aber nichts, die Master Brick Firmware ist seit Version 2.3.1 kompatibel.

Zusätzlich gibt es nun auch ein K-Typ Thermoelement bei uns im Shop.

http://download.tinkerforge.com/_stuff/thermocouple_w_bricklet_350.jpg

Das Thermoelement ist “Made in Germany” und hat einer Genauigkeit der Klasse 1 (± 1,5 °C im kompletten Messbereich). Zusammen mit dem Thermocouple Bricklet ist es also nun möglich Temperature im Bereich von -40°C bis +400°C mit hoher Präzision zu messen. Zum Vergleich: Mit dem PTC Bricklet und einem Pt100 Temperaturfühler sind Messungen nur in einem Bereich von -35°C bis +105°C möglich.

Neue Produkte: OLEDs, Thermoelement und CO2

geschrieben von admin am 07.01.2016 17:13:00.

Soeben haben wir fünf neue Bricklets veröffentlicht:

CO2 Bricklet

http://www.tinkerforge.com/en/doc/_images/Bricklets/bricklet_co2_tilted1_350.jpg

Das CO2 Bricklet ist mit einem präzisen CO2 Sensor ausgestattet. Der Sensor besitzt einen Messbereich von 0 - 10.000ppm und kann zum Beispiel zur automatischen Gebäude-Lüftungssteuerung eingesetzt werden. Während unserer Tests hier im Labor zeigte sich, dass der Sensor auch sehr gut genutzt werden kann, um festzustellen wann jemand einen Raum betritt und wieder verlässt.

OLED 128x64 Bricklet

http://www.tinkerforge.com/en/doc/_images/Bricklets/bricklet_oled_128x64_tilted_350.jpg

Zusätzlich zum LCD 20x4 Bricklet und dem Segment Display 4x7 Bricklet bieten wir nun zwei OLED Displays an. Das größere OLED 128x64 Bricklet besitzt eine Auflösung von 128x64 Pixeln und kann direkt auf einen Brick Stapel aufgeschraubt werden (Abmessungen 4x4cm). Das Display kann bis zu 60mal in der Sekunde aktualisiert werden (Bildrate 60Hz) und stellt weiße Pixel auf schwarzem Untergrund dar. Wie bei OLED Displays üblich besitzt das Display einen enormen Kontrast. Es kann zur kombinierten Grafik oder Textausgabe genutzt werden.

Wir haben eine kleine Demoanwendung mit dem Display gemacht:

OLED 64x48 Bricklet

http://www.tinkerforge.com/en/doc/_images/Bricklets/bricklet_oled_64x48_tilted_350.jpg

Das OLED 64x48 Bricklet ist die kleinere Fassung des zuvor genannten OLED 128x64 Bricklets und verfügt über 64x48 Pixel. Durch seine kleine Größe von nur 0,66″ kann es nahezu überall verbaut werden und bietet dennoch die Möglichkeit schöner graphischer Anzeigen.

Thermocouple Bricklet

http://www.tinkerforge.com/de/doc/_images/Bricklets/bricklet_thermocouple_tilted1_350.jpg

Mit dem Thermocouple Bricklet können Temperaturmessungen über Thermoelemente sowohl vom Typ B, E, J, K, K, N, R, S und T durchgeführt werden. Am weitest verbreiteten sind sogenannte K-Typ Thermoelemente. Im Vergleich zum PTC Bricklet, welches Temperaturen mit Pt100 oder Pt1000 Messwiderständen misst, besitzen Thermoelemente im allgemeinen einen deutlich größeren Temperatur-Messbereich. Somit ist es nun auch möglich die Temperatur eines Heizungsbrenners zu messen.

UV Light Bricklet

http://www.tinkerforge.com/de/doc/_images/Bricklets/bricklet_uv_light_tilted_350.jpg

Das UV Light Bricklet kann die Stärke der Ultraviolettstrahlung messen. Zusätzlich bestimmt es den dazugehörigen UV Index.

Veröffentlichung

Die Software für die neuen Bricklets haben wir bereits gestern veröffentlicht. Ab sofort sind die Bricklets auch im Shop erhältlich.

Versand vor und nach Weihnachten

geschrieben von admin am 22.12.2015 09:37:00.

Wir versenden auch morgen, den 23.12., noch eure Bestellungen. Wie üblich werden vor 11:00Uhr aufgegebene Bestellungen noch am selben Tag verschickt. Bei DHL Paketlaufzeiten von typischerweise einem Tag kommen eure Bestellungen also noch am 24.12 an.

Wer noch schnell ein Geschenk sucht und keine Ideen hat, für den ist vielleicht unser Gutschein eine Option.

Zwischen Weihnachten und Neujahr verschicken wir vom 28.12-30.12.2015. Ab dem 04.01.2016 erfolgt dann der Versand wieder ganz normal.

Euch und euren Familien ein frohes Fest!

http://download.tinkerforge.com/_stuff/santa_claus.jpg

LED Strip Bricklet 1.1

geschrieben von admin am 16.12.2015 14:15:00.

Das LED Strip Bricklet ist seit heute in Version 1.1 erhältlich. Die neue Version des LED Strip Bricklets besitzt eine Schutzbeschaltung um die WS28XX Pixel vor Spannungsspitzen zu schützen. An der Firmware/API des Bricklets ändert sich nichts. Auf der Softwareseite bleibt alles zu 100% kompatibel.

http://download.tinkerforge.com/_stuff/led_strip_bricklet_11_785.jpg

Das Bricklet war seit ~2 Wochen ausverkauft, offene Nachlieferungen von Bestellungen aus diesem Zeitraum wurden heute verschickt und beinhalten natürlich schon die neue Version des Bricklets. An dieser Stelle nochmal Entschuldigung für die lange Lieferzeit des LED Strip Bricklets, wir haben die “Weihnachtsnachfrage” von LED-Dingen unterschätzt :-).

Tinkerforge Geschenkgutscheine erhältlich

geschrieben von admin am 14.12.2015 12:08:00.

Seit heute gibt es den Tinkerforge Geschenkgutschein im Shop.

Für alle die noch ein Geschenk zu Weihnachten suchen, vielleicht genau die richtige Option :-). Der Gutscheinbetrag kann frei in 1€ Schritten gewählt werden. Wir verschicken die Gutscheine versandkostenfrei, sofern diese einzeln bestellt werden.

http://download.tinkerforge.com/_stuff/gift_card_front_785.jpghttp://download.tinkerforge.com/_stuff/gift_card_card_785.jpghttp://download.tinkerforge.com/_stuff/gift_card_inside_785.jpg

Wichtige Informationen

Über Uns

 

Folge Uns