RS485 Bricklet

Mehr Ansichten

RS485 Bricklet

0,00 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

  • Unterstützt low-level RS485 sowie Modbus RTU Master/Slave
  • Modbus RTU Implementierung Standardkonform für alle Read/Write Funktionen von Coils und Registern
  • Unterstützt Halb- und Voll-Duplex
  • Konfigurierbare Baudrate, Parität, Stoppbits und Wortlänge
  • Schaltbare 120 Ohm Terminierung
RS485 Bricklet   +29,23 €

* Pflichtfelder

Beschreibung

Details

Mit dem RS485 Bricklet können Bricks differentielle Daten über RS-485 empfangen und senden.

Es unterstützt Halb- und Voll-Duplex und hat eine konfigurierbare Terminierung.

Das Bricklet hat drei Modi:

  • RS485,
  • Modbus RTU Master und
  • Modbus RTU Slave.

Im RS485-Modus können beliebige Daten empfangen und gesendet werden. Die Modbus-Modi sind Modbus-Standardkonform. Im Modbus RTU Master-Modus können beliebige Coils/Register von einem Slave gelesen und gesetzt werden. Im Modbus RTU Slave-Modus ist möglich Daten für Coils/Register bereitzustellen und über eine Modbus-Master Schreiboperation zu empfangen.

Das Bricklet verfügt über keine galvanische Trennung zum Tinkerforge System. Das heißt es gibt eine direkte elektrische Verbindung zwischen den Anschlussklemmen des Bricklets und dem restlichen System. Sollte dies in der jeweiligen Anwendung zu ungewollten Verbindungen, Masseschleifen oder Kurzschlüssen führen, so ist der Einsatz zusammen mit einem Isolator Bricklet ratsam.

Das RS485 Bricklet hat einen 7 Pol Bricklet Stecker und wird mit einem 7p-10p Bricklet Kabel mit einem Brick verbunden.

Technische Spezifikation

EigenschaftWert
Stromverbrauch 64mW (12,8mA bei 5V, Idle)
   
Baudrate 100 - 2000000 baud
Parität keine / ungerade / gerade
Stoppbits 1 / 2
Wortlänge 5 / 6 / 7 / 8
Duplex halb / voll
   
Abmessungen (B x T x H) 40 x 40 x 14mm (1.57 x 1.57 x 0.55")
Gewicht 13g

Lieferumfang

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein