GPS Bricklet

Bemerkung

Das GPS Bricklet ist abgekündigt und wird nicht mehr verkauft. Als Ersatz wird das GPS Bricklet 2.0 empfohlen.

Features

  • Empfängt Bewegungs-, Positions-, Höhen- und Zeitdaten
  • Interne Antenne, externe Antenne optional
  • 66 Kanäle, 10Hz Update-Rate
  • Hohe Empfindlichkeit und Genauigkeit, Störunterdrückung

Beschreibung

Mit dem GPS Bricklet können Bricks über GPS ihre Position bestimmen. Es ist auch möglich Bewegungsdaten (Richtung und Geschwindigkeit), Höheninformationen (Höhe und Geodial Separation), sowie hochgenaue Zeit- und Datumsinformationen zu bekommen.

Das verwendete GPS Modul ist optimiert auf eine sehr kurze Zeit bis zum ersten Fix, verfügt über eine hohe Empfindlichkeit (-165dBm) und liefert mit 10Hz Updatefrequenz auch schnell genug Daten für Drohnen o.ä. Eine interne Störunterdrückung verbessert den Empfang wenn Bluetooth- oder WLAN-Geräte in der Nähe sind.

Technische Spezifikation

Eigenschaft Wert
GPS Modul Chipsatz MTK MT3339 (PA6H Modul)
Stromverbrauch 35mA (Acquisition), 30mA (Tracking)
   
Empfindlichkeit -148dBm (Acquisition), -165dBm (Tracking)*
Positionsgenauigkeit 3,0m (50% CEP)*
Zeit bis erster Fix < 35s (ohne Batterie), < 1s (mit Batterie)*
Update-Rate 10Hz
   
Abmessungen (B x T x H) 40 x 35 x 12mm (1,57 x 1,38 x 0,47")
Gewicht 12g (ohne Batterie)

* Datenblattangaben

Ressourcen

Externe Antenne

Über einen U.FL Stecker können externe Antennen angeschlossen werden. Dies ist sinnvoll wenn die Antenne an einer anderen Position verbaut werden oder wenn der Empfang verbessert werden soll. Das Modul erkennt automatisch die externe Antenne und schaltet um.

Der Anschluss ist kurzschlussfest und versorgt die Antenne mit 3,3V/28mA. Die externe Antennen sollte folgende Anforderungen erfüllen:

Eigenschaft Wert
Polarisation Rechtsdrehend polarisiert
Frequenzbereich 1,57542GHz ± 1,023MHz
Stromversorgung 3,0V bis 3,6V mit 4mA bis 20mA
Verstärkung > +15dBi
Impedanz 50Ω
Rauschfaktor < 1,5dB

Erster Test

Um ein GPS Bricklet testen zu können müssen zuerst Brick Daemon und Brick Viewer installiert werden. Brick Daemon arbeitet als Proxy zwischen der USB Schnittstelle der Bricks und den API Bindings. Brick Viewer kann sich mit Brick Daemon verbinden, gibt Informationen über die angeschlossenen Bricks und Bricklets aus und ermöglicht es diese zu testen.

Als nächstes muss das GPS Bricklet mittels eines Bricklet Kabels mit einem Brick verbunden werden.

Wenn der Brick per USB an den PC angeschlossen wird sollte einen Moment später im Brick Viewer ein neuer Tab namens "GPS Bricklet" auftauchen. Wähle diesen Tab aus. Wenn alles wie erwartet funktioniert sollte der Tab wie im folgenden Bild aussehen.

GPS Bricklet im Brick Viewer

Nun kann ein eigenes Programm geschrieben werden. Der Abschnitt Programmierschnittstelle listet die API des GPS Bricklet und Beispiele in verschiedenen Programmiersprachen auf.

Fix LED

Die blaue "Fix" LED zeigt den Status der Positionsdaten an. Wenn kein Fix vorhanden ist (Positionsdaten sind ungültig), dann blinkt die LED in einem 1 Sekunden Muster. Sobald ein Fix erreicht wurde geht die blaue LED aus und die Positionsdaten sind gültig.

Gehäuse

Ein laser-geschnittenes Gehäuse für das GPS Bricklet war verfügbar, wird aber nicht mehr verkauft.

Gehäuse für GPS Bricklet

Der Aufbau ist am einfachsten wenn die folgenden Schritte befolgt werden:

  • Schraube Abstandshalter an das Bricklet,
  • schraube Unterteil an untere Abstandshalter,
  • baue Seitenteile auf,
  • stecke zusammengebaute Seitenteile in Unterteil und
  • schraube Oberteil auf obere Abstandshalter.

Im Folgenden befindet sich eine Explosionszeichnung des GPS Bricklet Gehäuses:

Explosionszeichnung für GPS Bricklet

Hinweis: Auf beiden Seiten der Platten ist eine Schutzfolie, diese muss vor dem Zusammenbau entfernt werden.

Programmierschnittstelle

Siehe Programmierschnittstelle für eine detaillierte Beschreibung.

Sprache API Beispiele Installation
C/C++ API Beispiele Installation
C# API Beispiele Installation
Delphi/Lazarus API Beispiele Installation
Go API Beispiele Installation
Java API Beispiele Installation
JavaScript API Beispiele Installation
LabVIEW API Beispiele Installation
Mathematica API Beispiele Installation
MATLAB/Octave API Beispiele Installation
MQTT API Beispiele Installation
Perl API Beispiele Installation
PHP API Beispiele Installation
Python API Beispiele Installation
Ruby API Beispiele Installation
Rust API Beispiele Installation
Shell API Beispiele Installation
Visual Basic .NET API Beispiele Installation
TCP/IP API    
Modbus API